Browsed by
Kategorie: ZIM Blog

BMWi veranstaltet Innovationstag Mittelstand am 18. Mai in Berlin

BMWi veranstaltet Innovationstag Mittelstand am 18. Mai in Berlin

Am 18. Mai findet in Berlin auf dem Gelände der AiF Projekt GmbH erneut der Innovationstag Mittelstand statt. Bei der Veranstaltung präsentieren Unternehmen und Forschungseinrichtungen ihre erfolgreichen ZIM-Projekte und Ergebnisse aus den ZIM-Projekten. Vertreten sind rund 200 ZIM-geförderte Forschungs- und Entwicklungsprojekte.

Read More Read More

Der Mittelstand als Erfolgsmodell: Neues Dossier des BMWi zu Förderinstrumenten für KMU

Der Mittelstand als Erfolgsmodell: Neues Dossier des BMWi zu Förderinstrumenten für KMU

Der Mittelstand ist für mehr als 50% der Wertschöpfung in Deutschland verantwortlich und mit knapp 60% der Arbeitsplätze ein erfolgreicher Arbeitgeber. Brigitte Zypries, Bundesministerin für Wirtschaft und Energie, betonte die Bedeutung des Mittelstands auf der Jahrestagung des Bundesverbands Mittelständische Wirtschaft. Das BMWi hat ein aktuelles Dossier mit einem Überblick zur Förderung des Mittelstands veröffentlicht.

Read More Read More

Aktuelle Förderbekanntmachungen zu ZIM, Technologie und Innovation

Aktuelle Förderbekanntmachungen zu ZIM, Technologie und Innovation

Zuschüsse zu Testmöglichkeiten für Industrie 4.0-Szenarien

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat im April 2016 eine neue Richtlinie zur Förderung von Industrie 4.0 in KMU herausgegeben. Der vollständige Name des Programms lautet „Industrie 4.0-Testumgebungen – Mobilisierung von KMU für Industrie 4.0“. Der nächste Bewertungsstichtag für eingereichte Anträge ist der 15. Januar  2017. Mit dem Programm zu Industrie 4.0 soll die Innovationskraft kleiner und mittlerer Unternehmen gestärkt werden. Dazu wurde auch das Bewilligungsverfahren vereinfacht. Gefördert  werden Projekte, die im Zusammenhang mit Internet of Things (IoT), Cyber-Physischen-Systemen oder Industrie 4.0 stehen und die weiteren Förderkriterien erfüllen. Zusätzlich sollen sich die Projekte durch Potential zur wirtschaftlichen Verwertung, Exzellenz und einem hohen Grad an Neuerungen auszeichnen. Die vollständigen Informationen finden Sie auf der entsprechenden Seite des BMBF zur Förderung von KMU „Industrie 4.0-Testumgebungen.

 

Änderung bei der ZIM-Richtlinie

In der aktuellen ZIM-Richtlinie wurde der Punkt 3.4 geändert. Der Abschnitt behandelt die Unternehmen, die nicht antragsberechtigt sind. Dazu zählen z.B. Unternehmen in Schwierigkeiten. Die vollständige Änderung finden Sie in der Veröffentlichung des BMWi.

 

Zuschüsse: Intensivierung von Kooperationsprojekten mit Israel zu Angewandter Nanotechnologie

Das BMWi fördert seit Oktober 2016 bilaterale Forschungsprojekte zwischen Partnern aus Deutschland und Israel. Die Basis dafür bildet ein Abkommen der beiden Regierungen, das 2011 vereinbart wurde. Gefördert werden Vorhaben, die von Unternehmen und Forschungseinrichtungen bzw. Hochschulen aus Deutschland und Israel gemeinsam durchgeführt werden. Ziel ist es, die weltweite Wettbewerbsfähigkeit der geförderten Unternehmen auszubauen. Alle Informationen und die Förderrichtlinie mit Kriterien finden Sie in der Bekanntmachung des BMWi.

 

Internationale ZIM-Kooperationsprojekte: 19. Ausschreibung zu IraSME

Das BMWi fördert insbesondere Kooperationsprojekte mit Partnern aus dem Ausland. Gründe dafür sind unter anderem der Know-how-Transfer und der erleichterte Zugang zu ausländischen Märkten, von dem die geförderten Unternehmen und letztlich die gesamte Wirtschaft profitieren. Dazu gibt es verschiedene Netzwerke und Initiativen, die Koordination dieser Zuschussprogramme übernehmen. Eines dieser Netzwerke ist IraSME. IraSME ist für gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsprojekte von Partnern aus den folgenden Ländern bzw. Regionen zuständig:

  • Österreich
  • Tschechische Republik
  • Russland
  • die französische Region Hauts-de-France
  • die belgischen Regionen Wallonien und Flandern
  • Deutschland

IraSME veröffentlicht jedes Jahr Ausschreibungen, auf die sich interessierte Unternehmen bewerben können. Die Frist zur aktuell 19. Ausschreibung läuft noch bis zum 29.3.2017. Geeignete Partner für ihre Projektideen können interessierte Unternehmen am 31. Januar 2017 bei einem Partnering-Event in Aachen finden. Alle Informationen finden Sie in der Meldung des BMWi zur 19. IraSME-Ausschreibung.

ZIM-Kooperationsprojekte Deutschland-Finnland

ZIM-Kooperationsprojekte Deutschland-Finnland

Unternehmen und Forschungseinrichtungen  aus Deutschland und Finnland haben die Gelegenheit, Fördergelder für Kooperationsprojekte im Bereich Technologie, Innovation sowie Forschung und Entwicklung zu beantragen. Zuschüsse werden anteilig zu den Gesamtprojektkosten über die nationalen Förderprogramme für Technologie und Innovation gewährt (Deutschland: ZIM, Finnland: TEKES). Die Frist läuft noch bis zum 31. Januar 2017.

Read More Read More

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info | Einverstanden