Der Innovationstag im Rückblick

Der Innovationstag im Rückblick

An die 2.000 Besucher kamen zum Innovationstag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie am 18. Mai 2017.

Am 18. Mai 2017 fand im Rahmen der Leistungsschau im Grünen auf dem Freigelände der AiF Projekt GmbH in Berlin-Pankow der Innovationstag 2017 des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) statt. Über 300 Aussteller aus der Wirtschaft und von Forschungseinrichtungen stellten Ihre über 200 Ergebnisse von Innovtionsprojekten den über 1.800 Besuchern vor.

Die Veranstaltung wurde von Staatssekretärin Frau Gleicke eröffnet. Sie hatte auch die Ehre drei Unternehmen und eine Forschungseinrichtung und deren jeweilige Innovationsprojekte für die besonders erfolgreich wirtschaftlich umgesetzte Forschungs- und Entwicklungs arbeit ausgezeichnet. Auf dem Innovationstag wurde den Besuchern ein Bühnenprogramm geboten. So wurden z. B. geführte Themenrundgänge angeboten.

Ebenfalls im Rahmen der Leistungsschau fand das Partnering Event der beiden internationalen Netzwerke CORNET und IraSME statt. Hier konnten sich die zahlreichen Besucher aus dem In- und Ausland treffen und sich über eine transnationale Förderung informieren. Dabei konnten sich die Teilnehmer und ihre Projektideen vorstellen und auch potenzielle Projektpartner kennen lernen.

Den ausführlichen Pressebericht und die Bilderreihe finden Sie hier.

Merken

Comments are closed.
Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info | Einverstanden