2. Haltestelle der BMWi Roadshow

2. Haltestelle der BMWi Roadshow

Die zweite Veranstaltung der Roadshow des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) findet am 26.1.2016 in Stuttgart statt.

Am 26.1.2016 richtet die IHK Stuttgart die zweite Veranstaltung zu der Reihe „Von der Idee zum Markterfolg – Innovationsprogramme für den Mittelstand“ aus.

Im Rahmen der Roadshow stellt sich das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) deren unterschiedliche Förderprogramme vor. Dabei hat das BMWi unterschiedliche Förderprogramme für die verschiedensten Interessengruppen im Petto. So können Start-ups ebenso von Förderungen profitieren wie langjährig etablierte Firmen. Die Förderungen sind unabhängig von der Branche und von den Entwicklungsphasen in der sich die Innovation befindet.

Zielgruppe der Veranstaltungsreihe sind mittelständische innovative Unternehmen aus allen Branchen, Hightech-Existenzgründer und –gründerinnen und Interessenten aus der Forschung, Wissenschaft und von den Hochschulen. Im Fokus der Veranstaltung stehen die vier unterschiedlichen Programmarten, darunter auch ZIM.

Die weiteren Termine der Roadshow sind wie folgt:

  1. Januar 2016 – 11:00 – 13:30 Uhr IHK Stuttgart, Jägerstraße 30 70174 Stuttgart
  2. Februar 2016 – 16:00 – 18:30 Uhr N-Bank, Günther-Wagner-Alle 12-16, 30177 Hannover
  3. April 2016 – IHK München und Oberbayern, Balanstraße 55-59, 81541 München
  4. April 2016 – IHK Südthüringen, Hauptstraße 33, 98529 Suhl-Mäbendorf
  5. Mai 2016 – IHK Chemnitz, Straße der Nationen 25, 09111 Chemnitz
  6. Mai 2016 – IHK Hamburg, Adolphsplatz 1, 20457 Hamburg

 

Comments are closed.
Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Info | Einverstanden